Becherkuchen

Zutaten

120 g FAGE Total 5 % Joghurt, FAGE Total 2 % Joghurt, FAGE Total 0 % Joghurt

2 Eier

60 ml Zitronensaft

40 g Ahornsirup

100 g Mehl

16 g Backpulver (= 1 Päckchen)

1 Vanilleschote

20 g Ahornsirup

    SCHRITTE
  1. Schlagen Sie die Eier in einer mittelgroßen Schüssel auf und geben Sie den Joghurt, den Zitronensaft, den Ahornsirup und, nachdem Sie die Bohnenschoten kreuzweise aufgeschnitten haben, die Vanille hinein. Dann das Mehl und das Backpulver hinzufügen.
  2. Mischen Sie alle Zutaten gut, bis die Mischung gleichmäßig ist.
  3. Füllen Sie jede Tasse zu 2/3 mit Teig und stellen Sie sie für 2 Minuten bei 1000 W in die Mikrowelle.
  4. Zum Servieren stürzen Sie den Kuchen auf einen kleinen Teller und garnieren ihn nach Belieben mit mehr Ahornsirup.