Chili Con Carne

ZUTATEN

500 g Rinderhack

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

1 große grüne Paprika

1 TL Chilipulver

1 TL Kreuzkümmel

1 EL frischer Oregano

Salz (zum Abschmecken)

1 große Dose stückige Kirschtomaten

200 g FAGE Total Joghurt

500 g Kidney-Bohnen

1/4 Zweig frischer Koriander

    SCHRITTE
  1. In einer Pfanne das Rinderhack auf hoher Flamme (ohne Öl) anbraten, bis es nicht mehr rosa ist.
  2. Zwiebel, Knoblauch und Paprika (grob gehackt) zugeben und alles 10 Minuten weiterbraten.
  3. Dann Chilipulver, Salz, Kreuzkümmel, Oregano, Tomaten und 3 Esslöffel Olivenöl zugeben.
  4. Wenn alle Zutaten köcheln, die Bohnen auf kleiner Flamme zugeben und etwa 20 Minuten köcheln lassen; dabei oft umrühren (damit die Tomaten gut einkochen). Etwa 5 Minuten vor Garende den Joghurt zugeben und auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  5. Portionsweise mit etwas gehacktem Koriander bestreut servieren.