Red Velvet Cupcakes

Ingredients

113 g ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
3 EL Raps- oder Pflanzenöl
200 g körniger Zucker 
2 große Eier, bei Raumtemperatur
140 g FAGE Total 5% oder FAGE Total 2% 
250 ml Milch
1 EL Essig
2 EL flüssige rote Lebensmittelfarbe
2 TL reiner Vanilleextrakt
220 g Mehl
30 g Maisstärke
25 g ungesüßtes Kakaopulver
1 TL Backpulver
½ TL Backnatron
½ TL feines Salz

Zuckerguss:

110 g Frischkäse, bei Raumtemperatur
70 g FAGE Total 5% oder FAGE Total 2%
½ TL reiner Vanilleextrakt
720 g Puderzucker

    SCHRITTE
  1. Ofen auf 180 Grad Celsius vorheizen. Zwei Muffin-Bleche mit Papierförmchen auslegen und beiseite stellen.
  2. In einer großen Rührschüssel Butter, Öl und Zucker für 2-3 Minuten schaumig rühren.
  3. Die Eier nacheinander hinzugeben. Nach jedem Ei etwa 30 Sekunden lang rühren. Joghurt, Milch, Essig, Lebensmittelfarbe und Vanilleextrakt hinzufügen und rühren, bis alle Zutaten gut vermischt sind.
  4. In einer separaten Schüssel Mehl, Maisstärke, Kakaopulver, Backpulver, Natron und Salz sieben und beiseite stellen.
  5. Die trockenen Zutaten zu den feuchten Zutaten in drei Teilen dazu geben und nach jedem Hinzufügen mischen.
  6. Den Teig gleichmäßig auf die Cupcake-Förmchen verteilen und jedes etwa zur Hälfte füllen.
  7. Den Teig ca. 15-18 Minuten lang oder bis ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt. Die Cupcakes aus der Form nehmen, auf ein Gitter legen und vollständig abkühlen lassen.
  8. Für die Joghurt-Frischkäse-Glasur: Frischkäse, Joghurt und Vanilleextrakt in einer großen Schüssel bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit schlagen, bis eine glatte Masse entsteht.
  9. Die Geschwindigkeit reduzieren und langsam Puderzucker hinzufügen, bis alles gut vermengt ist.
  10. Die Cupcakes mit einem Spritzbeutel und Dekorationsspitze oder mit einem Tortenspatel mit Zuckerguss überziehen. Dekorierte Törtchen bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.