Würzige Blumenkohlsuppe

Ingredients

Portionen: 6-8

1 Esslöffel ungesalzene Butter
1 kleine gelbe Zwiebel, gewürfelt
1 mittelgroße Russet Kartoffel, geschält und in Würfeln geschnitten
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
½  Teelöffel frischer Ingwer, zerhackt
½  Esslöffel Garam Masala
½  Teelöffel geriebener Kümmel
½  Teelöffel geriebene Kurkuma
130 g Blumenkohl, gewaschen und in kleine Sprossen geteilt
1 Dose (ca. 350ml) gehackte Tomaten
300ml Gemüsebrühe (bei dünner Konsistenz größere Menge)
80 g Kokosnusscreme
¼  Teelöffel Salz
3 Teelöffel frischer Zitronensaft
FAGE Total 0%, 0,2%, 5%
Koriander, gehackt
Limettenscheiben
Knuspriges Brot

    SCHRITTE
  1. Einen großen Topf auf mittlere Temperatur erwärmen. Butter und Zwiebel glasklar erhitzen.
  2. Kartoffel, Knoblauch und Ingwer hinzufügen und 3 Minuten anbraten.
  3. Garam Masala, Kümmel, Kurkuma und Blumenkohl hinzufügen und unter ständigem Rühren 5 Minuten kochen.
  4. Gehackte Tomaten, Brühe, Kokosnusscreme, Salz und Zitronensaft hinzufügen und aufkochen lassen. Hitze zurückschalten und 15 Minuten köcheln, bis die Kartoffel weich ist.
  5. Im Mixer die Suppe cremig mixen. Wenn zu dickflüssig, zusätzliche Gemüsebrühe hinzufügen.
  6. Mit Joghurt, Koriander und Limette abschmecken und mit knusprigem Brot servieren.