Joghurt-Tiramisu

ZUTATEN

120 g Löffelbiskuit

500 g FAGE Total Joghurt

150 ml frische Sahne

6 Tassen entkoffeinierter Kaffee

4 EL Puderzucker

2 EL Kakao

Mandelblättchen zum Garnieren

    SCHRITTE
  1. Die Sahne aufschlagen und vorsichtig den Total Joghurt zusammen mit dem Zucker unterheben.
  2. Jeden Löffelbiskuit je einige Sekunden in den Kaffee tauchen und dann die Hälfte davon in einer Schüssel auslegen, dass eine Art Kuchenboden entsteht.
  3. Die Hälfte der Joghurtmasse auf dem Biskuit verteilen und mit etwas Kakao bestäuben.
  4. Eine zweite Schicht in Kaffee getauchte Biskuits darauf legen, diese mit der restlichen Creme bestreichen und mit etwas Kakaopulver abschließen.
  5. Vor dem Servieren eine Stunde ruhen lassen und mit ein paar Mandelblättchen garnieren.